Saftige Karottentörtchen (glutenfrei, lowcarb)

Zutaten für 3 Mini-Törtchen
130g Karotten geraspelt
50g Haselnüsse gemahlen
40g WHEY vanille (geht auch neutral)
1 TL Backpulver
2 Eier
30g Süße nach Wahl (ich habe Erythrit verwendent)
35g Butter weich
Vanillepulver
eine Prise Salz


Zubereitung:
Butter und Süße cremig rühren und Eier nach und nach zugeben. Die restlichen Zutaten untermischen und gut mixen. Nun den Teig in 3 kleine gefettete Formen (Durchmesser 12 cm) verteilen und bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.

Die Törtchen aus der Form stürzen und nach Lust und Laune dekorieren.

Sehr gut passt eine Frischkäse-Zitronencreme oder ein Zitronen-Zuckerguss. Sie schmecken jedoch auch ohne sehr gut!

Nährwerte pro Törtchen:
310 kcal, 6g KH, 17g EW, 23g Fett

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.